Druckbutton anzeigen?
PDF

Bayern - Justizministerium kritisiert die Pläne der Schufa

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Bayer. Ministerien

Bayern -Justizministerium | 08.06.2012 | 12-1235

Das Projekt der Schufa zur Ausfroschung von Internetdaten zum Zweck der Bonitätsprüfung wurde gestoppt. Der öffentliche Protest hatte Erfolg, die Schufa nimmt Abstand von ihrem Vorhaben.

Bayerns Justiz- und Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk hat heftige Kritik an den laut Medienberichten bestehenden Plänen der Schufa geübt, soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter oder Personensuchdienste und Geodatendienste wie Google Streetview gezielt nach Nutzerdaten zu durchforsten.

"Wenn die Schufa diese Daten wirklich für ihre wirtschaftlichen Zwecke nutzen will, bedeutet das einen klaren Missbrauch von Angaben, die Menschen zu ganz anderen Zwecken, in ganz anderen Zusammenhängen und in einem scheinbar geschützten Bereich gemacht haben", so Merk. "Hier dringt ein Unternehmen um des Wettbewerbs willen in Bereiche ein, in denen es nichts zu suchen hat."

Druckbutton anzeigen?
PDF

Kemptner Justiz deutschlandweit für Bundeswehrstraftaten zuständig

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Bayer. Ministerien

Bayer. Justizministerium | 11.04.2012 | 12-0807

Kemptener Gerichte und Staatsanwaltschaft in Zukunft deutschlandweit zuständig für Verfolgung von Bundeswehrstraftaten im Ausland / Ministerin Beate Merk: "Ein Ritterschlag für die Kemptener Justiz!"

Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk freut sich darüber, dass das Bundeskabinett heute einen Gesetzentwurf verabschiedet, der eine zentrale Zuständigkeit des Amts- und Landgerichts und der Staatsanwaltschaft Kempten (Allgäu) für Straftaten von Soldatinnen und Soldaten in besonderer Auslandsverwendung vorsieht. "Das ist ein Ritterschlag für die Kemptener Justiz", so Merk. "Die Auswahl Kemptens ist nämlich erklärtermaßen darauf zurückzuführen, dass Kempten bereits jetzt Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Bayern ist und daher dort in besonderem Umfang Erfahrungen auf diesem komplexen Gebiet vorhanden sind."

Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, die im Ausland Straftaten begehen, unterliegen dem deutschen Strafrecht. Bisher gibt es deutschlandweit keinen zentralen Gerichtsstand für derartige Straftaten, so dass unterschiedliche Strafverfolgungsbehörden zuständig sein können. "Dies ist unbefriedigend, weil es auf diese Weise durch die häufig erforderliche Klärung von Zuständigkeitsfragen zu Reibungsverlusten und Verzögerungen kommt. Außerdem sind für die Verfolgung derartiger Straftaten besondere Kenntnisse u. a. militärischer Gegebenheiten erforderlich", so Merk. "Ich freue mich daher sehr, dass die klare Lösung nun lautet: Die zentrale Zuständigkeit Kemptens, die für bayerische Fälle bereits seit 01. März 2010 besteht, wird auf ganz Deutschland ausgedehnt. Mein Glückwunsch geht an die Kemptener Justiz!" Justizministerin Merk hatte sich bei der Bundesregierung für die Auswahl Kemptens eingesetzt - und zwar mit Erfolg, wie die heutige Entscheidung der Bundesregierung zeigt.

Druckbutton anzeigen?
PDF

München - Dreiste Betrugswelle am Telefon weitet sich aus

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Bayer. Ministerien

Bayer. Justizministerium | 11.04.2012 | 12-0806

GeldscheinePerfide Abzocker locken immer mehr Verbraucher mit einer neuen Masche in die Falle: Die Anrufer geben sich als Anwälte, Mitarbeiter von Behörden, Gerichten oder als Verbraucherzentrale aus. Den ahnungslosen Bürgern wird etwa vorgegaukelt, sie seien in eine Gewinnspielfalle getappt und hätten 850 Euro Schulden. Der (angebliche) Verbraucherschützer könne aber helfen. Man müsse nur für 14 Monate ein Abo für eine Zeitschrift abschließen, dann wäre das geregelt. Es müssten nur noch die Kontodaten abgeglichen werden. "Wir müssen diesen immer dreister werdenden Telefonabzockern endlich das Handwerk legen", so Bayerns Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk. "Ich fordere deshalb die Einführung der so genannten Bestätigungslösung. Das heißt: Eine Zahlungspflicht kommt auf einen Werbeanruf hin nur zustande, wenn der Kunde den Vertragsschluss nachher schriftlich bestätigt. Nur so können wir den Verbraucher noch effektiver gegen unerlaubte Telefonwerbung und unbeabsichtigte mündlich geschlossene Verträge am Telefon schützen!

Druckbutton anzeigen?
PDF

Rechtsextremistische Szene in Bayern wird aktiver

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Bayer. Ministerien

Bayern Innenministerium | 23.03.2012 | 12-0656

Innenminister Joachim Herrmann hat heute in München den Verfassungsschutzbericht Bayern für das Jahr 2011 vorgestellt. Schwerpunkt war dabei die Bekämpfung des Rechtsextremismus. "Seit Herbst 2011 beobachten wir eine Zunahme der Aktivitäten der rechtsextremistischen Szene. Dabei stellen wir auch ein erhöhtes Aggressions- und Gewaltpotenzial fest. Die Anwendung von Gewalt wird von Rechtsextremisten als legitimes Mittel angesehen", so Herrmann. Die Zahl der rechtsextremistischen Gewalttaten lag im vergangenen Jahr mit 57 nahezu auf dem Niveau des Vorjahres (2010: 58 Gewalttaten). Die rechtsextremistische Szene und ihre Entwicklung müsse weiterhin besonders im Auge behalten werden. Der Innenminister: "Das gilt umso mehr angesichts der Erkenntnisse zur ''Zwickauer Terrorzelle''. Wir werden künftig einzelne Neonazis mit besonderem Gewaltpotenzial noch intensiver beobachten und überprüfen. Damit unterstreichen wir unser konsequentes Vorgehen gegen Rechtsextremismus." Besondere Wachsamkeit erfordere auch der islamistische Terrorismus. "Die Ereignisse in Frankreich machen die unverändert bestehende Gefährdung durch den islamistischen Terrorismus deutlich. Und sie zeigen, dass gerade von radikalisierten islamistischen Einzeltätern eine erhöhte Gefahr aus", so Herrmann.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Bayern unterstützt Vorschläge zur Änderungen des Verbraucherinsolvenzrechtes

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Bayer. Ministerien

Bayer. Justizministerium | 22.03.2012 | 12-0652

Bayerns Justiz- und Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk begrüßt den am Donnerstag, 22.03.2012, auf dem Deutschen Insolvenzrechtstag erörterten Plan der Bundesjustizministerin, Verbrauchern bereits nach drei statt wie bisher nach sechs Jahren Schuldenfreiheit zu ermöglichen, wenn sie ein Viertel ihrer Schulden abzahlen. "Das gibt Schuldnern Anreiz, Kräfte zu bündeln und ihre Schulden abzubezahlen, um so schneller aus der Schuldenfalle zu kommen." Außerdem schließe man sich auf diese Weise an den europäischen Rechtsraum an, in dem größtenteils erheblich kürzere Fristen gelten als in Deutschland.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Ravensburg - Max Raabe & Das Palast Orchester in Concert

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Konzerte

Oberschwabenhalle Ravensburg | 27.02.2012 | 12-0482

Am 26.03. - 20.00 Uhr - kommen Max Raabe & Das Palast Orchester mit ihrem aktuellen Programm "Küssen kann man nicht alleine" in die Oberschwabenhalle nach Ravensburg.

Palast Orchester quer 300dpi

Man muss sich das so vorstellen: Eines Tages, Ende 2008, ruft Annette Humpe bei Max Raabe an. Die beiden kennen sich damals noch gar nicht lange, ein paar Monate. Annette sagt, ihr sei kürzlich eine Songzeile eingefallen, eine gute Songzeile, so gut, und gleichzeitig so wahr,  also, man wundert sich, dass noch keiner darauf gekommen ist. Die Zeile heißt: „Küssen kann man nicht alleine“.

Das klinge doch wie ein Chansontitel aus den 20ern. Das klinge doch wie – Max Raabe!

Jetzt gibt es also dieses Album: „Küssen kann man nicht alleine“. Annette Humpe hat es produziert, Max Raabe und Annette haben zusammen die Songs geschrieben. Seit 25 Jahren macht Max Raabe Musik, und er hat durchaus schon einige Lieder selbst komponiert, zum Beispiel den großen Erfolg „Kein Schwein ruft mich an“, aber noch nie eine ganze Platte. Es ist eine Premiere.

Druckbutton anzeigen?
PDF

bigBox - ACCEPT

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Konzerte

bigBox | 27.02.2012 | 12-0481

Accept cmyk

Ohne zu übertrieben darf einleitend an dieser Stelle behauptet werden, dass Accept zu den erfolgreichsten Exportschlagern der deutschen Rockmusik gehören.

Hitalben wie Balls To The Wall, Metal Heart, Restless And Wild oder Russian Roulette feierten weltweit sagenhafte Erfolge und sind mittlerweile zu Monumenten geworden. Auch ihr Album Blood Of The Nation aus dem Jahr 2010 kletterte aus dem Stand auf Platz vier der deutschen Albumcharts und hält was es verspricht: Kompromisslosen, echten, harten und reinen Heavy Metal! Am 10. April 2012 kommen sie erstmals in die bigBOX Allgäu nach Kempten! Beginn ist ab 19:30 Uhr.

Hits wie Fast As A Shark, Balls To The Wall, I´m A Rebell oder das hypnotischen Princess Of The Dawn sind aus den Playlists guter Rock- und Heavy Metal DJ´s nicht wegzudenken. So gehört es zum guten Ton, dass die Band unter anderem auch diese Songs bei Konzerten zum festen Bestandteil des Sets erkoren hat.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Kaminwerk - Jason Moran & The Bandwagon

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Konzerte

Kaminwerk Memmingen | 27.02.2012 | 12-0480

Jason MoranDer Jazz Art Memmingen e.V. bringt am Sonntag, 4. März 2012, mit Jason Moran wieder einen Ausnahmekünstler nach Memmingen.Moran gilt als einer der besten Jazz-Pianisten der Welt.
„Ich halte meine Musik für einfach. Manche Leute verstehen sie als sehr intellektuell, halte sie selbst jedoch für den banalen Ausdruck dessen, der ich bin“, so Jason Moran über sich selbst. So ganz mag man seiner bescheidenen Selbsteinschätzung nicht glauben, erhielt er doch kürzlich die hohe Auszeichnung als "Mac Arthur Fellow", welche Menschen vorbehalten ist, die Originalität, Einsicht und Potential sowie „außerordentliche Verdienste vorzeigen und andauernde und verstärkte kreative Arbeit versprechen". Das Publikum, die Presse, die Kritiker sind sich völlig einig, dass der in New York lebende Jazzpianist Jason Moran, seinen vielen Auszeichnungen alle Ehre macht. Laut "The Rolling Stone Magazine" der provokativste Denker der aktuellen Jazzszene, gehören seit nun zehn Jahren seine Konzerte mit der Stammbegleitformation "The Bandwagon" (Tarus Mateen (b) und Nasheet Waits (dr) zu den Besten was der Jazz derzeit zu bieten hat. Jason Moran befindet sich auf Welttournee, wobei in Deutschland nur zwei Konzerte auf seiner Liste stehen, Hamburg und Memmingen.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Kaminwerk - CD-Release-Party von Monkey Beach im Kaminwerk

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Konzerte

Kaminwerk Memmingen | 27.02.2012 | 12-0479

Monkey Beach

Über die letzten vier Jahre haben sich die Memminger von "Monkey Beach" in der süddeutschen Musikszene etabliert. Massig Konzerte, Preise bei Newcomerwettbewerben und erste große Festivals. Nur eines hat bisher gefehlt: Das Album. Jetzt ist es da. Präsentiert wird die "Schmankerlplatte" am Samstag, 3. März 2012, exklusiv im Kaminwerk.

Den Fans der Gute-Laune-Musik im Allgäu sind sie längst ein Begriff: Monkey Beach stehen nicht nur für Gitarren- und Bläserlastige Melodien, die sich mit ihren schnellen Rythmen in die Herzen des Publikums spielen. Ihr vielfältiger Sound ist auch Garant für eine tanzende Zuhörermenge. Seit gut drei Jahren sind sie nun auf kleinen und großen Bühnen unterwegs und das mit steigendem Erfolgskurs. Nach ersten Auftritten im Raum Memmingen, auf Dorffesten und offenen Bühnen, gelang es den acht Jungs aus dem Illertal immer größere Hallen zu füllen und ihre Fangemeinde in Studentenstädten wie Freiburg, Karlsruhe, Konstanz oder München zu erweitern. Zuletzt qualifizierten sie sich sogar für das Landesfinale des Local Vision Band Contest Bayern. Der ganz eigene Mix aus Trompete, Saxofon, Posaune, Bass, Schlagzeug, Melodica und Gitarren beinhaltet Elemente aus dem original Ska sowie Rock, Reggae und Funk. Ihre Texte erinnern an den Sommer. Nicht an irgendeine heiße Jahreszeit. Es ist ihr persönlicher Sommer von dem die Jungs mit ihrer Musik erzählen: die Freizeit der Studenten, die sich nach der Uni auf die Wiese am See legen und der Urlaub mit Freunden, die am Strand sitzen und das Meer genießen. "Vergiss den Stress" ist was sie sagen wollen und genau diese positive Grundstimmung ist auf jedem ihrer Konzerte zu spüren und steckt einfach an.

Druckbutton anzeigen?
PDF

Kaminwerk - Ohrenfeindt + Shenaniganz

Geschrieben von: Redaktion. Veröffentlicht in Beiträge - Konzerte

Kaminwerk Memmingen | 27.02.2012 | 12-0478

Ohrenfeindt

Die Rocker von Ohrenfeindt sind wieder in Memmingen und präsentieren am Freitag, 2. März 2012, ihr aktuelles Album "Schwarz auf Weiss". Damit steht das Trio bereits zum dritten Mal auf der Kaminwerksbühne.

Ihren Sound beschreiben die Bandmitglieder rund um Sänger Chris Laut als "Vollgas Rock". Ihre Songs werden bestimmt von harten Gitarrenriffs, treibendem Schlagzeug in rauem Gesang in der Tradition von AC/DC, Rose Tattoo oder Led Zeppelin. Diese Bands werden auch als größter Einfluss von der Band selbst genannt. Einzige Ausnahme: Ohrenfeindt singen auf deutsch. Ihre Lieder handeln dabei vom ganz "normalen" Leben. Songtitel wie "Rock 'n' Roll Sexgott", "Es wird Tag auf St. Pauli" oder "Zum Rocken geboren" sagen eigentlich alles.

Im Vorprogramm von Ohrenfeindt hat das Kaminwerk die Newcomer von "Shenaniganz" ins Allgäu eingeladen. Die Gewinner des John Lennon Talent Award 2010/11 haben sich einer Mischung aus Garagenrock, Blues und Punk verschrieben.