„Impulse – Begegnungen – Gespräche“

Landratsamt Günzburg | 27.01.2012 | 12-0246

Bereits am 6. Februar um 9.00 Uhr, lädt das Interkulturelle Frauenfrühstück in Günzburg wieder ins Glashaus der Bezirk-Schwaben-Stiftung ein. Bei diesem Termin steht das Projekt „Elterntalk“ auf dem Programm. Die Elterntalkmoderatorinnen Claudia Lijsen und Sabine Mayer werden beispielhaft diese Elterngesprächsrunden über Erziehungsfragen in der Familie vorstellen. Anschließend wird natürlich in Echtzeit getalkt. Im Mittelpunkt dieses Elterntalks steht diesmal das Thema „Gesundes Aufwachsen in Familien“.

Auch der kommende Termin bietet wieder eine gemütliche Atmosphäre und viel Raum, um  sich bei kulinarischen Spezialitäten aus verschiedenen Ländern kennenzulernen und zum Thema Gesundes Aufwachsen in Familien auszutauschen.

Das Interkulturelle Frauenfrühstück, welches das Lokale Bündnis für Familie gemeinsam mit dem Integrationsbeauftragten seit mittlerweile drei Jahren anbietet, ist als Beitrag des Landkreises im Rahmen der Aktionswoche „Integration gemeinsam schaffen“ der Christlich-muslimischen Friedensinitiative e.V. im Februar 2008 entstanden.

In Günzburg jeweils am ersten Montag eines Monats, außerhalb der Schulferien Glashaus der Bezirk-Schwaben-Stiftung, Ludwig-Heilmeyer-Straße 7, 89312 Günzburg

Weitere Informationen bei:
Meinrad Gackowski
Beauftragter für Familie, Demographie und Integration An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg
Tel. 08221/95-711
E-Mail: familienbeauftragter@landkreis-guenzburg.de

Anzeige