Immenstadt – Vermisstensuche nach Jakob Linder

Lkrs. Oberallgäu/Immenstadt | 22.11.2011 | 11-1478

lindnerSeit Freitag, 18.11.2011, wird aus Immenstadt der 51-jährige Jakob Linder vermisst. Herr Linder ist vermutlich zu Fuß unterwegs und benötigt wahrscheinlich ärztliche Hilfe. Von Herrn Linder ist bekannt, dass er oft im Bereich Alpsee, Illerdamm und Kalvarienberg ausgedehnt spazieren geht. Die bisher durchgeführten Suchmaßnahmen verliefen ergebnislos, für die Einleitung weiterer Suchmaßnahmen werden dringend Hinweise benötigt, um den Suchbereich eingrenzen zu können. Herr Linder ist 178 cm groß, hager, hat braune kurze glatte Haare und einen gekrümmten Rücken. Er ist bekleidet mit einer älteren Wildlederjacke. Auffällig ist seine langsame und gebeugte Gehweise. Hinweise zum Verbleib von Herrn Linder nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

lindner

Anzeige