Immenstadt – Polizei findet Drogen und Butterflymesser bei einer Hotel-Party

Kiffer DrogenAm Sonntagnacht, 04.03.2018, gegen 03:20 Uhr, wurden Beamte der Polizeiinspektion Immenstadt zu einer Ruhestörung in einem Hotel in Immenstadt im Oberallgäu gerufen.

Dort angekommen nahmen die Beamten bereits auf dem Gang des Hotels Marihuana Geruch war. Auf das Klopfen der Beamten am Hotelzimmer öffnete schließlich ein 16-jähriges Mädchen aus Immenstadt. In der Hand hielt sie einen Joint. Daraufhin wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Durchsuchung des Hotelzimmers angeordnet. Hierbei konnte die Streife weiteres Marihuana sowie ein Butterflymesser auffinden. Im Hotelzimmer befanden sich zu diesem Zeitpunkt neun Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren.

Die Polizei Immenstadt ermittelt nun wegen Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie dem Waffengesetz