Immenstadt – Holzofen falsch befeuert – mehrere Wohnungen in Mehrfamilienhaus verqualmt

blaulicht-feuerwehr-immenstadtAm Samstagabend, 15.10.2016, kam es in einer Wohnung in der Kalvarienbergstraße in Immenstadt, Lkrs. Oberallgäu, zu einer Rauchentwicklung. Durch den Rauch wurden weitere Wohnungen in dem Anwesen verqualmt.

Grund für die Rauchentwicklung war ein falsch befeuerter Holzofen. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr Immenstadt war im Einsatz.