Immenstadt – 80-Jährige bleibt bei Pkw-Überschlag unverletzt

Lkrs. Oberallgäu/Immenstadt + 22.02.2014 + 14-0278

22-02-2014 oberallgaeu immenstadt unfall ueberschlag-pkw feuerwehr liss new-facts-eu20140222 titel

Am Samstag Morgen, 22.02.2014, fuhr eine 80-jährige Oberallgäuerin von Oberstaufen in Richtung Immenstadt. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie kurz vor Immenstadt nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug überschlug sich daraufhin zweimal und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden und wurde mit dem Rettungsdienst zur Untersuchung ins Krankenhaus verbracht. Dort wurden aber keine Verletzungen festgestellt.

Am Fahrzeug der Frau entstand ein Schaden von Rund 10.000 Euro.

 

Foto: Liss

 

Anzeige