Illertissen – Zwei Frauen bei Verkehrsunfall verletzt

Foto: wis

Foto: wis

Montagabend, 04.01.2016, um kurz vor 19.30 Uhr, wollte eine 32-jährige Pkw-Fahrerin von der St.-Johannes-Straße in Illertissen, Lkrs. Neu-Ulm, auf die Staatsstraße 2031 fahren und übersieht dabei eine von links kommende Pkw-Fahrerin.

Durch den Zusammenstoß der beiden Pkws wird die auf der Staatsstraße fahrende 54-jährige Pkw-Fahrerin mittelschwer und die 32-Jährige leicht verletzt. Beide verletzte Frauen wurden durch den Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Die zwei Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 4.000 Euro.

Zur Absperrung der Unfallstelle während der Unfallaufnahme und Reinigung der Straße waren die Feuerwehren Illertissen und Betlinshausen im Einsatz.