Illertissen – Schwerer Verkehrsunfall glücklicherweise ohne Verletzte

Lkrs. Neu-Ulm/Illertissen + 30.04.2013 + 13-0801

30-04-2013 illertissen unfall uberschlag wis new-facts-eu20130430 titel

Gegen 22.00 Uhr, am Dienstagabend, 30.04.2013, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw auf der Kreuzung Ulmer Straße und Siemens Straße in Illertissen gemeldet.

Bereits bei der Meldung hieß es, dass niemand verletzt ist. Wohl aufgrund eines Vorfahrtverstoße prallten die beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei wurde der blaue umgeschmissen und blieb auf dem Dach liegen. Die Insassen der Fahrzeuge konnten sich selbst aus den Fahrzeugen befreien. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Illertissen.


Foto: wis


Anzeige