Illertissen – Leistungsabzeichen THL abgelegt

Lkrs. Neu-Ulm/Illertissen + 05.04.2013 + 13-0632

05-04-13-Feuerwehr-Illertissenl-Prüfung-THL-wis new-facts-eu

Fehlerfrei und „einfach perfekt“, so die Schiedsrichter, absolvierte eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Illertissen die Leistungsprüfung nach der Dienstvorschrift „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“. Kommandant Erik Riedel dankte den Aktiven nach der Vergabe der Abzeichen in den verschiedenen erreichten Stufen für ihren Einsatz sowie seinem Stellvertreter Wolfgang Staiger für die solide Ausbildung.

Unser Bild zeigt stehend von links: Stefan Klier (Schiedsrichter und Kommandant, Roggenburg-Biberach), Kreisbrandinspektor Benedikt Kramer (Kellmünz), Gruppenführer Tobias Staiger (Stufe 5 / Gold-Grün), Simon Stummer, Patrick Tischer, Franz Hartl und Tobias Beccard (alle Stufe 4, Gold-Blau), Ausbilder Wolfgang Staiger (stellvertretender Kommandant) und Kommandant Erik Riedel, sowie vorne von links: Manuel Reichart (Stufe 1, Bronze), Tobias Stetter und Florian Ritsche (beide Stufe 5, Gold-Grün) und Christian Kerler (Stufe 2, Silber).

Text/Foto: wis

 

Anzeige