Illertissen – Eierwerfer sollen sich entschuldigen – Polizei sucht Zeugen

polizisten-38

Foto: Symbolfoto

In der Nacht von Donnerstag, 11.12.2014, auf Freitag, 12.12.2014, wurden zwei Pkw sowie ein Haus mit rohen Hühnereiern beworfen.

Zumindest ein Pkw wurde hierdurch am Lack beschädigt. Hinweise auf den oder die unbekannten Täter werden bereits ausgewertet. Die Polizei bittet um weitere Hinweise, welche zur Identifizierung der Täter führen könnten.

Weiter ergeht auch der Aufruf an die Eier Werfer, sich bei der Polizei unter Telefon 07303/96510 zu melden und sich bei den Geschädigten für die möglicherweise nur als schlechter Spaß gemeinte Aktion zu entschuldigen.