Illerbeuren – Einsatzkräfte üben den Ernstfall am Bauernhofmuseum

Lkrs. Unterallgäu/Illerbeuren + 29.06.2012 + 12-1593

29-06-2012 bauernhofmuseum-illerbeuren einsatzuebung new-facts-eu

Immer wieder müssen bestehende Einsatzpläne geprüft werden. Aus diesem Grund wurde auch am Freitag, 29.06.2012, am Illerbeurer Bauernhofmuseum der Ernstfall erprobt. Die Feuerwehren Illerbeuren, Kronburg, Kardorf, Maria Steinbach, Lautrach und Legau wurden gegen 19.30 Uhr alarmiert.

Ein Brand auf dem Nattererhof am Bauernhofmuseum wurde angenommen. Mit Rauchbomben wurde die Rauchentwicklung nachgestellt. Die Wasserversorgung wurde unterstützt mit Zuleitungen aus der Iller. Atemschutzgeräteträgen suchten im Gebäude nach Verletzten, eine Person musste über eine Leiter aus dem 2. Stock des Gebäude gerettet werden. Der Verkehr musste von Einsatzkräften gesichert werden, da die Schlauchleitungen von der Iller zum Illerbeurer Dorfplatz die Fahrbahn querten.

 

Anzeige