Ichenhausen – Schwerer tödlicher Verkehrsunfall – Pkw gegen Baum

Lkrs. Günzburg/Ichenhausen | 31.08.2011 | 11-889

11-889-4

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Abend, 31.08.2011, gegen 20.00 Uhr, auf der Staatsstraße 2023 zwischen Ichenhausen und Ettenbeuren. Ein 28-jähriger Mann aus dem Landkreis Günzburg fuhr mit seinem Pkw von Ichenhausen in Richtung Ettenbeuren. Mit ihm im Fahrzeug befand sich seine 23-jährige Ehefrau. Kurz vor einem Waldstück geriet das Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde die 23-Jährige in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Ichenhausen befreit werden. Sie erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Ihr 28-jähriger Mann wurde leicht verletzt und erlitt einen Schock. Er wurde unter anderem von einem Kriseninterventionsteam nach dem Verkehrsunfall betreut. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro.

Anzeige