Hummels verlässt Dortmund "schweren Herzens"

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Der Kapitän von Bundesligist Borussia Dortmund hat sich am Dienstag zu seinem heiß diskutierten Wechsel zum deutschen Rekordmeister Bayern München geäußert. „Schweren Herzens verlasse ich nun den Verein und die Mannschaft, mit der ich zusammen gewachsen bin und große Erfolge feiern durfte“, schrieb Hummels auf seiner „Facebook“-Seite. Er bedankte sich bei den „außergewöhnlichen Fans dieses tollen Vereins“.

Er suche eine neue Herausforderung, so der gebürtige Münchener, der dort seine Familie und viele Freunde habe. Er bedankte sich zudem bei den Verantwortlichen des Vereins und allen Mitarbeitern. „Und besonders hervorgehoben bei meinen Mitspielern, da sie – unabhängig davon, dass diese letzten Jahre ohne sie nicht möglich gewesen wären – immer ein offenes Ohr für mich hatten“, schrieb Hummels weiter. „Jetzt werde ich in den noch verbleibenden Trainingseinheiten und Spielen noch alles geben, um diese Zeit mit einem würdigen Abschied zu ehren. Mit dem Pokal in den Händen zurück in den Pott zu kommen nach dem Finale!“

Mats Hummels (Borussia Dortmund), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Mats Hummels (Borussia Dortmund), über dts Nachrichtenagentur