Holzschwang – 22-Jährige bei Verkehrsunfall getötet

Lkrs. Neu-Ulm/Hausen | 04.11.2011 | 11-1333

Rettungsdienst-VerkehrsunfallFreitagabend, 04.11.2011, gegen 18.35 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus Nersingen die Verbindungsstraße Holzschwang nach Hausen. Aus noch ungeklärter Ursache kam die Fahrerin mit ihrem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Brückenpfeiler. Die Frau wurde durch den Aufprall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Wrack befreit werden. Die Frau konnte noch an der Unfallstelle durch den Notarzt reanimiert werden, erlag jedoch ihren schweren Verletzungen noch am Abend im Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

Anzeige