Holzgünz – Bahndamm in Brand

Lkrs. Unterallgäu/Holzgünz | 31.03.2012 | 12-0719

31-03-2012 unterallgaeu holzguenz bahn boeschung brand feuerwehr new-facts-eu 0049

Samstag Mittag, 31.03.2012, wurde die Feuerwehr Holzgünz zu einem Flächenbrand an der Bahnline Memmingen – Buchloe, von der Integrierten Leitstelle (ILS) Donau-Iller, alarmiert. Ein Lokführer hatte bemerkt, dass eine Freifläche an der Böschung der Bahnstrecke brennt und alarmierte umgehend die Notfallzentrale der Bahn AG. Zusätzlich wurde der Notfallmanager der DB AG verständigt. Die dem Brand betroffen.

Bei derzeitiger Trockenheit reicht das Wegwerfen einer Zigarette aus, um einen Flächenbrand zu entzünden. Die Regierung von Schwaben hatte deswegen in der vergangenen Woche bereits die Luftüberwachung von Waldflächen angeordnet.

Anzeige