Hofreiter: Rückrufaktion von VW-Fahrzeugen "überfällig"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat den vom Kraftfahrtbundesamt angeordneten Rückruf von 2,4 Millionen VW-Fahrzeugen mit manipulierter Abgas-Software als „überfällig“ bezeichnet. Er freue sich, dass das Kraftfahrtbundesamt „aus seiner Lethargie erwacht“ sei, sagte Hofreiter der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Diese Aktion könne aber nur der erste Schritt sein, um aus der Vertrauenskrise von VW herauszukommen.

Hofreiter forderte eine Prüfoffensive mit herstellerunabhängigen Tests unter realen Bedingungen auf der Straße. Damit sollte das Umweltbundesamt beauftragt werden. „Es muss ein Ende haben mit der Kungelei in der Autoindustrie. Alles muss auf den Tisch“, verlangte der Grünen-Politiker.

Anton Hofreiter, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Anton Hofreiter, über dts Nachrichtenagentur