Hinterstein – Suche nach vermisster Frau endet gut – Frau kommt zum Bergwachtdepot nach Sturz

Bergwacht NotarztAm späten Samstagabend, 28.04.2018, wurde eine 43-jährige Frau von ihren Angehörigen bei der Polizei als vermisst gemeldet, nachdem sie von einer Bergtour nicht mehr nach Hause gekommen ist. Nach umfangreichen Suchmaßnahmen der alpinen Einsatzgruppeder Polizei, der Bergwacht und einem Polizeihubschrauber, tauchte die Frau selbstständig am Bergwachtdepot auf. Die Frau stürzte nach ihren Angaben im Gelände ab, zog sich jedoch glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zu. Sie wurde in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.