Hetzlinshofen – Ausbildungstauchgang des DLRG Bezirks Schwaben

Lkrs. Unterallgäu/Hetzlinshofen + 12.10.2013 + 13-1812

12-10-2013 dlrg-memmingen bezirk-schwaben ausbildung-rettungstaucher poeppel groll new-facts-eu20131012 titel

Einsatztaucher können sich das Wetter eben nicht aussuchen. Am Samstag Nachmittag, 12.10.2013, war eine Rettungstauchergruppe in Ausbildung am Hetzlinshofer Baggersee. Bei Temperaturen um die acht Grad teilten sich die neun Taucher in zwei Gruppen.

Mit Auftriebballons mussten die angehenden Rettungstaucher aus Leipheim, Günzburg, Dillingen, Sonthofen, Memmingen, Metallteile vom Grund des Baggersees bergen. Die andere Gruppe musste unter Wasser Holzlatten zersägen und zu einem Holzkreuz zusammenbinden. Man kann sich vorstellen, dass das nicht ganz einfach ist, wenn man den Auftrieb von Holz kennt.

Die Ausbildung der Rettungstaucher wird noch einige Monate andauern und dann werden die Frauen und Männer die Schnelleinsatzgruppen in ihrer Region unterstützen.

Anzeige