Hessen: Zwei Tote und fünf Schwerverletzte bei Unfall auf A6

Darmstadt (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Verkehrsunfall auf der A6 in der Nähe der Stadt Viernheim im Süden Hessens sind am Freitag mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Fünf Personen wurden nach Angaben der Polizei schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war um kurz nach 15:30 Uhr ein Lkw in ein Stauende gefahren.

Der genaue Hergang des Unfalls sowie die Unfallursache waren jedoch zunächst unklar. Die Autobahn wurde in beide Richtungen voll gesperrt.

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur