Hessen: Mann verschanzt sich in Kino – Dutzende Verletzte

Viernheim (dts Nachrichtenagentur) – Im hessischen Viernheim hat sich am Donnerstag ein maskierter und wahrscheinlich bewaffneter Mann ein einem Kinocenter verschanzt. In ersten Informationen der Polizei war von 25 Verletzten die Rede. Sicherheitskräfte hätten das Gebäude und die Umgebung abgeriegelt.

Laut Augenzeugenberichten soll der Mann gegen 15 Uhr die Einrichtung betreten und in die Luft geschossen haben. Sondereinsatzkräfte aus Südhessen und Baden-Württemberg seien inklusive Hubschrauberunterstützung auf dem Weg nach Viernheim, hieß es. Weitere Details waren zunächst unbekannt.

Polizist, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizist, über dts Nachrichtenagentur