Hessen: 25-Jähriger bei Motorradunfall ums Leben gekommen

Kassel (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Verkehrsunfall im hessischen Berndorf ist am Ostermontag ein 25-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann sei mit einem 23-jährigen Begleiter auf einem Motorrad unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Die beiden jungen Männer seien in einer leichten Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt.

Die Maschine sei noch 30 bis 40 Meter weit gerutscht und unter einem Pkw zum Liegen gekommen. Der 25-Jährige erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen, der 23-Jährige erlitt schwerste Verletzungen. Zunächst war unklar, welcher der beiden Männer die Maschine gesteuert hat. Die Polizei zog zur Klärung des Unfallherganges einen Sachverständigen hinzu.

Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur