Hergensweiler – Brand in Wohn- und Gewerbeeinheit – hoher Schaden bei Brand

Foto: Rädler

Foto: Rädler

Am Freitagnachmittag, 04.05.2018, gegen 14:30 Uhr, wurde eine Rauchentwicklung an einem Gebäude mit zwei Wohnungen und einer Werkstatt in Hergensweiler, Lkrs. Lindau, der Integrierten Leitstelle Allgäu über Notruf 112 mitgeteilt.

Das Gebäude stand im weiteren Verlauf teilweise im Vollbrand. Das Gebäude wurde durch den Brand sehr stark beschädigt. Bislang gibt es keine Informationen über verletzte Personen. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Lindau übernommen, aber es wird noch längere Zeit dauern, bis das Gebäude betreten werden kann. Es waren bis zu 150 Einsatzkräfte vor Ort. Der Schaden dürfte nach erster Einschätzung mehrere Hunderttausend Euro betragen. Über die Brandursache ist derzeit noch nichts bekannt.