Hergatz – Kradfahrer überholt trotz Gegenverkehr

Lkrs. Lindau/Hergatz + 05.05.2013 + 13-0838

polizei rettungswagen sonneAm Sonntagmittag, 05.05.2013, kam es auf der B 12, zwischen Wohmbrechts und Grod, Lkrs. Lindau, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein Kradfahrer überholte aus einer Fahrzeugkolonne trotz Gegenverkehr und streifte dabei ein entgegenkommendes Auto. Der Kradfahrer kam dadurch zum Sturz. Sowohl der Fahrer als auch seine Sozia wurden so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der unfallbeteiligte Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 5.500 Euro.

Aufgrund seines Verhaltens wurde gegen den Motorradfahrer ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

 

Anzeige