Heimertingen – Kind (8) springt vor Pkw – leicht verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Heimertingen + 27.07.2012 + 12-1860

nef-mn rtw-mn vu front new-facts-euGlück im Unglück hatte ein 8-jähriges Mädchen am Freitag Mittag, 27.07.2012, in Heimertingen, Lkrs. Unterallgäu. Das Kind sprang ohne sich umzusehen hinter einem geparkten Pkw hervor auf die Untere Straße. Ein ortsauswärts fahrender, 20-jähriger Pkw-Führer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und erfasste das Kind frontal. Der geringen Geschwindigkeit des Kraftfahrers dürfte es zu verdanken sein, dass das Mädchen nur mit Schürfungen und Prellungen zur weiteren Untersuchung mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen gebracht wurde.

Anzeige