Heimenkirch – Motorradfahrer prallt in Gegenverkehr

Lkrs. Lindau/Heimenkirch + 16.06.2012 + 12-1445

Retter-Bayern new-facts-euAuf der Kreisstraße 7 im Bereich von Zwiesele ereignete sich am Freitag Nachmittag, 15.06.2012,  ein schwerer Motorradunfall. Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Weingarten fuhr von Meckatz kommend in Richtung Wohmbrechts, Lkrs. Lindau. In einer Rechtskurve mit Gefälle kam dieser zu weit nach links und prallte in den Gegenverkehr. Der Kradfahrer wurde über die Leitplanke geschleudert; er wurde schwerverletzt mit dem Schweizer Rettungshubschrauber nach Ravensburg ins Krankenhaus geflogen. An Krad und Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Anzeige