Hawangen – Ungerhausen – Pkw-Fahrer touchiert Fußgänger und flüchtet ohne anzuahlten

Polizei BlaulichtAm Donnerstag, 19.10.2017, lief ein 35-jähriger Mann auf der Kreisstraße MN16 von Hawangen in Richtung Ungerhausen, Lkrs. Unterallgäu, am rechten Fahrbahnrand. Zum Unfallzeitpunkt, um 19:15 Uhr, war es bereits dunkel. Ein unbekannter Pkw-Fahrer fuhr ebenfalls von Hawangen in Richtung Ungerhausen und erfasste den Fußgänger offensichtlich mit seiner rechten Fahrzeugseite. Der 35-Jährige erlitt vermutlich einen Bruch am linken Fuß sowie Schürfwunden und Prellungen. Von dem unfallverursachenden Fahrzeug wurden kleine Teile der Frontverkleidung sowie zersplittertes Spiegelglas und auch ein Teil der Spiegelverkleidung aufgefunden. Der unfallbeteiligte Pkw-Fahrer und Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Memmingen unter Telefon 08331/1000 zu melden.