Haselbach – Kleinkraftradfahrer (16) prallt gegen Pkw – glücklicherweise nur leicht verletzt

polizeiauto-55

Foto: Symbolfoto

Am Dienstagmorgen, 24.05.2016, befuhr ein 16-jähriger Lenker eines Kleinraftrades gegen 06.35 Uhr die Bergstraße in Haselbach in Richtung Ortsmitte, Lkrs. Unterallgäu.

Hierbei schnitt er im Bereich einer Linkskurve den Kurvenbereich und geriet auf die Gegenfahrbahn, auf welcher ihm 29-jähriger Pkw-Lenker entgegen kam. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und der 16-Jährige prallte frontal in den Pkw, wobei er auf den Pkw geschleudert wurde und dann zu Boden fiel. Der junge Mann musste mehrere Schutzengel gehabt haben, da er sich lediglich Prellungen an den Beinen zuzog, welche ambulant im Krankenhaus in Krumbach behandelt wurden.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.