Hannover: 72-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiwagen, über dts Nachrichtenagentur

Hannover – Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe der niedersächsischen Gemeinde Müllingen (Sehnde) ist am Samstag ein 72-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Wagen des Mannes sei von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit. Der Wagen geriet auf den Grünstreifen und prallte frontal gegen einen Baum.

Zwei Zeugen befreiten den Mann aus seinem Wagen, der Feuer fing und ausbrannte. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach ersten Angaben der Polizei waren keine anderen Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt. Die Polizei nahm Ermittlungen auf und sucht nach Zeugen.

Über dts Nachrichtenagentur