Hamilton sichert sich Pole in Texas

Austin (dts Nachrichtenagentur) – Lewis Hamilton hat sich mit knappem Vorsprung die Pole für das Formel-Eins-Rennen in Texas geholt. Sebastian Vettel war nur 61 Tausendstel oder etwa 3,65 Zentimeter dahinter, hatte wegen einer Strafe aber ohnehin keine Chance mehr auf den vordersten Startplatz. Er startet in Austin von Position fünf.

Vettel war im 1. Freien Training unter Roten Flaggen zu schnell gefahren. Dafür darf Kimi Räikkönen auf Startplatz zwei, er war ebenfalls nur 70 Tausendstel hinter Hamilton.

Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Nachrichtenagentur