Gzuz & Bonez MC aud Platz eins der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Gzuz & Bonez MC stehen mit „High & Hungrig 2“ an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Hamburger Rapper verweisen Farid Bang mit „Blut“ und Fler alias Frank White mit „Bewährung Vorbei“ auf die Plätze zwei und drei.

In den Single-Charts steht Justin Timberlake mit „Can`t Stop The Feeling!“ zum dritten Mal in Folge an der Spitze. Ihm folgen Kungs Vs. Cookin` On 3 Burners („This Girl“) und Drake feat. WizKid & Kyla („One Dance“). Den höchsten Neuzugang verbucht US-Teenie-Idol Ariana Grande: „Into You“ kommt auf Rang 56. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Radio, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Radio, über dts Nachrichtenagentur