Gutenzell – Feuerwehr übt in der Reichsabtei – Personen in Gefahr

Lkrs. Biberach/Gutenzell + 02.11.2013 + 13-2013

02-11-2013 biberach gutenzell kirche brandschutzubung feuerwehr-gutenzell poeppel new-facts-eu20131102 titel

Bei einer Übung der Feuerwehr Gutenzell am Samstag Nachmittag, 02.11.2013, wurde der Bevölkerung die Leistungsfähigkeit der örtlichen Feuerwehr vorgeführt. Angenommen wurde ein Brand in den Versammlungsräumen der Kirche. Personen mussten aus dem brennenden Gebäude gerettet werden.

Während der Räumung wurde im ersten Stock Gasgeruch wahrgenommen. Unter schwerem Atemschutz und ausgerüstet mit einem Gasspürgerät wurden dann Messungen vorgenommen, die Austrittsquelle abgestellt und die Räumlichkeiten belüftet. Ebenfalls zum Einsatz kam die Drehleiter der Feuerwehr Ochsenhausen.

 

 

Anzeige