Günzburg – Exhibitionistische Handlung vor Kindern

Lkrs. Günzburg/Günzburg + 12.07.2013 + 13-1279

polizeiauto-55Am Freitag, 12.07.2013, gegen 12.15 Uhr, stand eine 12-jährige Schülerin auf dem Gehweg der Schlachthausstraße auf Höhe Schützenstraße in  Günzburg. Sie wollte die Schlachthausstraße überqueren, um auf die gegenüberliegende Seite zu gelangen, musste jedoch wegen erhöhtem Verkehrsaufkommen eine längere Zeit warten. Währenddessen bog ein silberner Pkw (evtl. Kombi) mit GZ-Kennzeichen von der Schützenstraße in die Schlachthausstraße ein und hielt auf Höhe des Mädchens an. Der Fahrer hatte die Scheibe der Beifahrerseite heruntergelassen und sprach das Mädchen an. Als diese in das Fahrzeug schaute, sah sie, dass der Mann seine Hose heruntergezogen hatte, unten herum unbekleidet war und sein Glied mit der Hand hin- und herbewegte. Anschließend lachte der Fahrer und fuhr davon.

Der unbekannte Mann wird als sehr groß und schlank beschrieben, ca. 30-35 Jahre alt, hatte hellbraune kurze Haare und trug eine schwarze Sonnenbrille. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Günzburg unter Telefon 08221/9190 entgegen.

 

Anzeige