Günzburg – Die Gewinner des GZ-MiKaDo Rätsels stehen fest!

v. links n. rechts Landrat Hubert Hafner, Henrik, Etienne, Oliver, Stephanie Hörmann Kreisabfallwirtschaft, Patrick, Leonie, Andreas, Teresa, Anna, Emma Bild: Kreisabfallwirtschaft

v. links n. rechts Landrat Hubert Hafner, Henrik, Etienne, Oliver, Stephanie Hörmann Kreisabfallwirtschaft, Patrick, Leonie, Andreas, Teresa, Anna, Emma
Bild: Kreisabfallwirtschaft

Das Kinder-Rätsel rund um den Müll der letzten „GZ-MiKaDo“- Landkreiszeitung ist gelöst und die zehn glücklichen Gewinner einer Kinokarte stehen fest.

Vor kurzem übergab Landrat Hubert Hafner im Landratsamt in Günzburg den glücklichen Gewinnern der Hauptpreise persönlich die Freikarten für das Kino BiiGZ.

Aus einer Flut an Einsendungen zog der Auszubildende Maximilian Goßner die zehn Hauptgewinner unter allen richtigen Einsendungen.

Das Lösungswort lautet: „Abfall“.

Auch die zweiten Gewinner mit dem richtigen Lösungswort gingen nicht leer aus und erhielten per Post einen kleinen Trostpreis zugeschickt.

Das Landratsamt und der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb bedanken sich bei allen Teilnehmern, die beim Müllrätsel der letzten GZ-MiKaDo-Ausgabe mitgemacht haben und gratulieren den Gewinnern des Preisrätsels ganz herzlich.

Anzeige