Günzburg – Brennender Mülleimer im Bezirkskrankenhaus

Lkrs. Günzburg/Günzburg + 27.01.2013 + 13-0162

feuerwehrspinde-helme new-facts-eu15.59 Uhr am Sonntag Nachmittag, 27.01.2013, ging bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller der Brandalarm eines Gebäudes des Bezirkskrankenhauses Günzburg ein. Umgehend wurde die Feuerwehr Günzburg, Ichenhausen, Nornheim, Reisensburg, die UG-ÖEL, Notarzt, Rettungsdienst und der Fachberater THW alarmiert.

15 Patienten konnten durch das Pflegepersonal aus dem Gefahrenbereich evakuiert werden. Unter schweren Atemschutz gingen die Feuerwehren ins Gebäude. Ein brennender Mülleimer auf der Damentoilette war der Auslöser für den Alarm. Das Gebäude wurde belüftet. Ein Pfleger musste sich untersuchen lassen, da er dem Brandrauch ausgesetzt war.

Die Ermittlungen wurden von der Polizei vor Ort aufgenommen.


Anzeige