Grünkraut – Mann (73) kommt bei schwerem Verkehrsunfall ums Leben

Lkrs. Ravensburg/Grünkraut + 31.08.2012 + 12-2087

UPDATE

Nach dem folgenschweren Zusammenstoß zweier Fahrzeuge am Freitag Vormittag, 31.08.2012, auf der Bundesstraße 32 zwischen Grünkraut und Rotheidlen, ist der Tod eines weiteren Unfallopfers zu beklagen. Die 75-jährige Lenkerin des verunglückten Mercedes erlag am Freitagabend ihren schweren Verletzungen.  

Auf der Bundesstraße 32 zwischen Grünkraut und Bodnegg-Rotheidlen ist es am Freitag Vormittag, 31.08.2012, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 73 Jahre alter Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

DSC 0506Eine 75-jährige Mercedes-Lenkerin befuhr die B 32 gegen 11.10 Uhr in Richtung Wangen. Nach dem Ende eines dreispurigen Teilstücks kam sie aus noch unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve auf das rechte Bankett. Durch starkes Gegenlenken verlor die Frau anschließend die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet auf die Gegenspur. Dort kam es zu einer heftigen Kollision mit einer 63-jährigen Ford-Fahrerin. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Beifahrer im Mercedes aus dem Fahrzeug geschleudert. Trotz Reanimationsmaßnahmen erlag der 73-jährige Mann noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die beiden Fahrzeuglenkerinnen wurden in ihren total beschädigten Autos eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Beide erlitten schwere Verletzungen und wurden mit einem Rettungshubschrauber beziehungsweise einem Rettungswagen in umliegende Kliniken transportiert.


Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 25.000 Euro. Die B 32 blieb bis 13.15 Uhr voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung war eingerichtet.

Anzeige