Grünenbach – Motorradfahrer erliegt nach schwerem Unfall seinen Verletzungen

Lkrs. Lindau/Grünenbach + 26.10.2013 + 13-1879

christoph-17-luftretter-outside new-facts-euAm Samstag, 26.10.2013, gegen 11.00 Uhr, ereignete sich ein schwerer Motorradunfall auf der Staatsstraße 1318, Maierhöfen nach Grünenbach, Lkrs. Lindau.

Zwei Motorradfahrer wollten ein Wohnmobil überholen, welches ebenfalls einen Traktor überholen wollte und hierzu den Fahrtrichtungsanzeiger betätigte. Der unmittelbar hinter dem Wohnmobil fahrende Kradfahrer bemerkte dies, bremste stark ab, brach den Überholvorgang ab und wollte hinter dem Wohnmobil einscheren. Der zweite Kradfahrer erkannte offenbar das Bremsmanöver des vorderen Krades zu spät und fuhr auf dieses auf. Durch die Kollision überschlug sich der auffahrende Motorradfahrer samt Motorrad.

Der 22-jährige Kradfahrer, aus dem Landkreis Unterallgäu, wurde schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Er verstarb am Sonntag, 27.10.2013. Der andere Motorradfahrer blieb unverletzt.

Anzeige