Grüne in Emnid-Umfrage auf 5-Jahres-Hoch

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Grünen steigen in der von Emnid gemessenen Wählergunst auf ein 5-Jahres-Hoch. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, legt die Partei gegenüber der Vorwoche einen Zähler zu und liegt erstmals seit Mai 2013 bei 15 Prozent. Damit sind die Grünen der SPD, die erneut 18 Prozent erreicht, so dicht auf den Fersen wie noch nie.

CDU/CSU können einen Punkt zulegen und kommen auf 30 Prozent, die AfD steht unverändert bei 15 Prozent. Einen Zähler zur Vorwoche abgeben müssen die Linke auf jetzt 9 Prozent und die FDP auf 8 Prozent. Auf die sonstigen Parteien entfallen erneut 5 Prozent. Für den Sonntagstrend hatte Emnid zwischen dem 26. Juli und dem 1. August genau 2.478 Personen befragt. Frage: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?“

Katrin Göring-Eckardt, Winfried Kretschmann und Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Katrin Göring-Eckardt, Winfried Kretschmann und Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur