Grüne geben Dobrindts Maut keine Chance mehr

Ausfahrts-Schild an einer Autobahn, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Ausfahrts-Schild an einer Autobahn, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Die Grünen geben den Maut-Plänen von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) keine Chance mehr. Ohne den Rückhalt seiner Parteifreunde könne der Minister „seinen Maut-Murks einstampfen“, sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter dem „Tagesspiegel“ (Montagausgabe). „Dobrindt rauscht an allen Stoppsignalen vorbei, immer weiter Richtung Aufprall.“

Zuvor war bekannt geworden, dass das Finanzministerium Zweifel an der Umsetzbarkeit der Maut-Pläne hat. So zweifeln Experten im Finanzministerium nicht nur an den von Dobrindt veranschlagten Einnahmen und Kosten, sie halten das Konzept in der jetzigen Form auch aus organisatorischen und technischen Gründen für schwer umsetzbar, berichtet das „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige