GroKo-Sondierung Tag 1: Alle Parteivorsitzenden gegen „Weiter so“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD haben sich zu Beginn der Sondierungsgespräche dazu bekannt, dass es ein „Weiter so“ nicht geben solle. Das sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil am Sonntagabend nach dem Ende des ersten Beratungstages. „Wir befinden uns in einer neuen Zeit. Und diese neue Zeit braucht eine neue Politik“, sagte Klingbeil.

Die Arbeit sei in 15 verschiedenen Arbeitsgruppen aufgenommen worden. Das Ergebnis solle bereits am Donnerstag vorliegen, so Klingbeil. Bis dahin sollten keine Details aus den Arbeitsgruppen berichtet werden. Am Ende jedes Beratungstages soll es jedoch einen allgemeinen Zwischenstand geben.

SPD-Parteizentrale, über dts Nachrichtenagentur
Foto: SPD-Parteizentrale, über dts Nachrichtenagentur