Graumann verurteilt Anschlag auf Wuppertaler Synagoge

Berlin – Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, hat den Brandanschlag auf die Synagoge in Wuppertal verurteilt. „Die Nachricht über den Anschlag auf die Wuppertaler Synagoge macht uns alle fassungslos“, sagte Graumann der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Schon im Vorfeld gab es diverse Drohungen gegen jüdische Einrichtungen, die einer ganz besonderen Aufmerksamkeit der Behörden bedürfen“, sagte Graumann.

In der Nacht zu Dienstag hatten Unbekannte mehrere Brandsätze gegen die Synagoge in Wuppertal geworfen. Ein 18-Jähriger wurde von der Polizei festgenommen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige