Gemälde aus dem Versorgungszentrum Sonthofen verschwunden – Polizei sucht nach Hinweisen

Foto: privat

Foto: privat

Foto: privat

Foto: privat

Bereits am Mittwoch, 02.12.2015, wurden aus dem Foyer einer Arztpraxis in Sonthofen, Lkrs. Oberallgäu, zwei große abstrakte Gemälde entwendet.

Der bislang unbekannte Täter kappte dabei die Aufhängung der Bilder und nahm sie unerkannt aus dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) am Krankenhaus Sonthofen in der Oberstdorfer Straße mit.

Die Sonthofener Polizei bittet nun unter Telefon 08321/6635-0 um Hinweise zum Vorgang des Diebstahles, zur Person des Täters und zum Verbleib der Bilder, die einen Zeitwert von insgesamt rund 800 Euro haben.