Gaza-Konflikt: Erneut Tote und Verletzte bei Angriffen

Israelische Soldaten im Gaza-Konflikt 2014, Israel Defense Forces, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Foto: Israelische Soldaten im Gaza-Konflikt 2014, Israel Defense Forces, Lizenztext: dts-news.de/cc-by

Gaza-Stadt – Bei erneuten Angriffen der israelischen Armee auf den Gazastreifen nach dem Scheitern der Waffenruhe sind in der Nacht zum Mittwoch nach palästinensischen Angaben mindestens sieben Menschen getötet und zahlreiche weitere verletzt worden. Nach Angaben des israelischen Militärs wurden unterdessen etwa 70 Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert. Israel und die Palästinenser hatten sich in der Nacht zum Dienstag auf eine 24-stündige Verlängerung der Waffenruhe geeinigt.

Nachdem es bereits am Dienstagnachmittag Berichte über Raketenangriffe auf Israel gegeben hatte, hatte die israelische Delegation die Verhandlungen über eine dauerhafte Lösung in der ägyptischen Hauptstadt Kairo abgebrochen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige