Gauck lobt portugiesischen Reformkurs

Joachim Gauck, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Joachim Gauck, über dts Nachrichtenagentur

Lissabon – Bundespräsident Joachim Gauck hat den „entschlossenen Reformkurs“ Portugals gelobt. Dieser verdiene großen Respekt, so Gauck am Dienstag bei einem Besuch in Lissabon. „Ich wünsche Ihrem Land, dass diese erfreuliche Entwicklung konsequent vorangetrieben werden kann und schon bald – ablesbar an den Wirtschaftsdaten, aber vor allem spürbar für die Bevölkerung – zu weiterem Aufschwung und neuen Arbeitsplätzen führen wird.“

Vor allem das Problem der Jugendarbeitslosigkeit müsse gelöst werden. Dennoch zeigte sich der Bundespräsident zuversichtlich. Portugal sei gerade dabei „nicht nur seine Rolle in Europa, sondern auch seine Rolle im internationalen Gefüge neu zu bestimmen“.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige