Gannertshofen / Ruderatshofen | + UPDATE + Brandursache + UPDATE +

Gannertshofen Brand Asylunterkunft

Gannertshofen Brand Asylunterkunft

Ermittlungen zum Brandfall

BUCH. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei nach dem Brand in Gannertshofen am Freitagabend sind noch nicht abgeschlossen. Zwischenzeitlich war es den Kriminalbeamten aus Neu-Ulm aber möglich den Brandort in Augenschein zu nehmen. Mit vor Ort war ein Brandsachverständiger des Bayerischen Landeskriminalamts. Die bisher vorliegenden Erkenntnisse lassen auf einen technischen Defekt als Ursache für den Brand annehmen.

87674 Ruderatshofen, Poststr. 7 Brand einer landwirtschaftlichen Halle (2)

Brand Ostallgäu

Ermittlungen nach Brand in Halle

RUDERATSHOFEN. Nach dem Brand einer landwirtschaftlich genutzten Halle in der Nacht von Montag auf Dienstag hat die Kripo Kempten ihre Ermittlungen fortgesetzt.
Wichtigster Schritt dabei war die Inaugenscheinnahme der landwirtschaftlich genutzten Halle nach dem Brand, welche zwischenzeitlich stattfinden konnte.
Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Kriminalbeamten von einer technischen Ursache für die Brandentstehung aus. Neben dem Verlust von Tieren, ist ein Sachschaden von über 400.000 Euro entstanden.