Gabriel würdigt Iraks Ex-Präsidenten Talabani

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat den am Dienstag verstorbenen ehemaligen irakischen Präsidenten Dschalal Talabani gewürdigt. „Talabani hat seinem Land in einer schwierigen Phase der irakischen Geschichte als Präsident große Dienste erwiesen“, erklärte Gabriel. „Er hielt sich zuletzt für eine medizinische Behandlung in Deutschland auf. Den Bürgern Iraks möchte ich mein tief empfundenes Beileid aussprechen.“

Talabani war im April 2005 als erster Nicht-Araber vom irakischen Parlament zum Präsidenten des Landes gewählt worden, bis 2014 war er Staatsoberhaupt des Landes.

Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur