Gabriel will Gauck-Nachfolge zur Chefsache machen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD macht die Suche nach einem Bundespräsidenten-Kandidaten zur Chefsache. Wie „Bild“ (Dienstag) berichtet, stellte Parteichef Sigmar Gabriel am Montag im SPD-Präsidium klar, dass nur der Vorsitzende die Gespräche über und mit möglichen Bewerbern für die Nachfolge von Joachim Gauck führe. An seine Mit-Genossen appellierte Gabriel laut Teilnehmern: Man möge in dieser Sache „einfach mal die Klappe“ halten.

Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Sigmar Gabriel, über dts Nachrichtenagentur