Fußball-WM: Brasilien und Mexiko trennen sich torlos

WM-Spiel Brasilien-Mexiko am 17.06.2014, Marcello Casal Jr / Agência Brasil, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Foto: WM-Spiel Brasilien-Mexiko am 17.06.2014, Marcello Casal Jr / Agência Brasil, Lizenztext: dts-news.de/cc-by

Fortaleza – Bei der Fußball-Weltmeisterschaft haben sich Brasilien und Mexiko im dritten Vorrundenspiel der Gruppe A am Dienstagabend mit 0:0 unentschieden getrennt. In der ersten Halbzeit dominierten klar die Favoriten aus Brasilien, die zu Beginn der zweiten Halbzeit allerdings zunächst unter Druck gerieten. Der Gastgeber erspielte sich schließlich mehrere Chancen, scheiterte jedoch am mexikanischen Torwart Guillermo Ochoa.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige