Fußball: Schweinsteiger gegen Hoffenheim im Bayern-Kader

Bastian Schweinsteiger (FC Bayern München), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Bastian Schweinsteiger (FC Bayern München), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

München – Bastian Schweinsteiger steht für das Spiel gegen 1899 Hoffenheim am Samstag erstmals in dieser Saison im Kader des FC Bayern München. „Das ist eine gute Nachricht. Er ist fit und kann uns sehr helfen“, sagte Pep Guardiola, Trainer des deutschen Rekordmeisters, am Freitag.

Schweinsteiger, der vor gut zwei Wochen ins Mannschaftstraining zurückgekehrt war, hatte bislang wegen einer Patellasehnen-Entzündung passen müssen. Die Liste der verletzten Bayern-Spieler ist dennoch lang: Philipp Lahm, David Alaba, Thiago, Holger Badstuber, Javi Martínez, Claudio Pizarro, Tom Starke und Pepe Reina werden in diesem Jahres voraussichtlich kein Spiel mehr für die Münchener absolvieren können. Bayern-Trainer Guardiola lässt die angespannte Personalsituation allerdings nicht als Ausrede gelten: „Wir dürfen nicht nach Ausreden suchen, sondern müssen weitermachen und eine Lösung finden, wie wir die Ausfälle kompensieren können.“

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige