Fußball: Neuer fehlt DFB-Team gegen Spanien

Manuel Neuer (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Manuel Neuer (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Nürnberg – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im prestigeträchtigen Länderspiel gegen Spanien auf Stammtorhüter Manuel Neuer verzichten. Der Torwart sei wegen Beschwerden im rechten Kniegelenk aus dem Hotel des DFB-Teams in Nürnberg abgereist, teilte der DFB am Samstag mit. „Gegen Spanien hätte ich gerne mit der besten Mannschaft gespielt, aber wir wollen bei Manuel kein Risiko eingehen. Mit Roman Weidenfeller und Ron-Robert Zieler haben wir zwei hervorragende Alternativen, die sich einen Einsatz gegen Spanien mehr als verdient haben“, sagte Bundestrainer Joachim Löw mit Blick auf den Ausfall Neuers.

Die DFB-Elf trifft am Dienstagabend im spanischen Vigo auf den amtierenden Europameister.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige