Fußball-EM: Türkei verliert 0:1 gegen Kroatien

Paris (dts Nachrichtenagentur) – Bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich hat die Türkei das Auftaktspiel in der Gruppe D am Sonntag mit 0:1 gegen Kroatien verloren. Die Kroaten starteten mit viel Druck in die Partie und konnten sich früh gute Möglichkeiten erarbeiten. In der 41. Minute brachte Luka Modric das Team aus Kroatien dann in Führung.

Auch in der zweiten Hälfte kamen die Kroaten zu mehreren großen Chancen, ein zweiter Treffer gelang ihnen jedoch nicht.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur